SeCom Excellence Medial


SeCom Excellence Medial

Artikel-Nr.: 4.999.141.126

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

260,00

Preis inkl. MwSt.



SeCom Excellence ist ein komfortables, senioren-
gerechtes Tischtelefon. Es wurde speziell für die 
Bedürfnisse von älteren Menschen und zur 
aktiven Unterstützung der Pflegekräfte in 
Senioreneinrichtungen entwickelt. Als Bewohner-
notrufapparat im SeCom-Szenario erfüllt es die 
Anforderungen der Heimmindestbauverordnung
an Rufanlagen und Fernsprecher, die DIN EN 
50134 (Personenhilferufanlagen) sowie die DIN 
VDE 0834 (Rufanlagen...) für den Verwendungs-
bereich A.


Sicherheit und Betreuungskomfort mit dem 
Avaya SeCom Excellence Medial Telefon


Integrierte, überwachte Bewohnernotruf-
funktionen im SeCom-Szenario:

• Beleuchtete Notruftaste mit Schwesternsymbol
• Betriebsanzeige (LED, grün)
• Vitalmeldetaste (Smiley)
• Schwestern-Klinenken (RFID)aufnahme (z. B. 
   für Anwesenheitsmarkierung, Notrufrück-
   setzung, Assistenzruf-Auslösung)
• Freisprechaktivierung bei Notrufauslösung 
   (automatische Einschaltung bei Pflegerückruf)
• Notrufauslösung auch bei aufgelegtem Telefonhörer
• Beruhigungsanzeige (LED) bei Notrufauslösung
• Automatische Notrufwiederholung
• Anschluss für Birntaster
• Wechselsprechen bei Aufschaltung der SeCom-
   Einrichtung auf eine Hausnotrufzentrale HNZ 
   (Voraussetzung: Protokollkompatibilität HNZ und 
   SeCom EAW-Karte)

Barrierefreies Telefonieren
• Extra große, konkav eingebettete Wähl- und 
   Funktionstasten mit erweitertem Tastenabstand 
   für eine sichere Fingerführung
• Kontrastfarben für die Höreraufnahme und den 
   Ziffern-Block zur Bedienungserleichterung für 
   Sehbehinderte
• Helles großes Display mit selbsterklärenden 
   Piktogrammen
• Ergonomisch gestaltete Höreraufnahme mit 
   Griffmulde
• Intelligente Lautstärkeeinstellung für Hörer 
   und Lautsprecher mit + / - Tasten
• Integrierter Induktivkoppler für die Hörgeräte-
   Tauglichkeit
• Hörertaste für Gesprächsannahme und 
   Beendigung für spezifische Pflegesituationen, 
   z. B. bei Einsatz einer Sprechgarnitur

Effiziente Hygiene

• „ Lebenslange“ antibakterielle Oberflächen 
  durch eine patentierte, organische – nicht 
  toxische – Kunststoffbeimischung

Generelle Eigenschaften des Avaya Secom 
Medial Gerätes

• 16-stelliges 7-Segment Display mit 
   Piktogrammen
• Displaybeleuchtung bei – Hörerabnahme – 
   Belegung durch Lautsprechertaste (Freisprechen)
   Ankommenden Ruf – Freisprechaktivierung im
   Notrufszenario
• Normalwahl per Tastatur
• Wahlwiederholung
• Zielwahl (4 Ziele)
• Direktwahl / Sperren programmierbar – 
   Optionale Air-Gesprächsverhinderung
• Freisprechen / Lauthören
• Signaltaste (Flashzeit 80 ms, 120 ms oder 
   600 ms programmierbar)
• Grundsätzlich MFV-Wahl eingestellt
• Tonruflautstärke (7 Stufen) programmierbar
• Tonrufmelodie (7 Melodien) programmierbar
• Betriebsarten: Betrieb am SeCom Wahlgeber 
   und im „Economy“ Mode mit reduzierten SeCom 
   Leistungsmerkmalen

Erfüllt die Anforderungen DIN EN 50134 & DIN VDE 0834

Diese Kategorie durchsuchen: AVAYA (Tenovis)